1970 tauchte der Hockenheimring zum ersten Mal im Rennkalender der Formel 1 als Großer Preis von Deutschland auf. Von 1977 bis 2008 fand der Große Preis von Deutschland fast jedes Jahr auf dem Hockenheimring statt.

(mehr …)
 

Über die Jahrzehnte wurde der Kurs mehrfach verändert, die Streckenlänge lag anfangs bei 2 km, später bis zu 4 km. Seit 1972 ist die Rundstrecke 2,3 km lang.

(mehr …)
 

Der DEKRA Lausitzring ist Deutschlands neueste, größte und modernste Rennstrecke. Im Jahr 2000 wurde die Anlage als Grand-Prix-Strecke, Speedway und Teststrecke eröffnet.

(mehr …)
 

Die Nordschleife wurde in den 80er Jahren als zu unsicher für die Formel 1 eingestuft – legendärstes Beispiel ist wohl der Unfall von Niki Lauda 1976 – deshalb fuhr die Serie ab 1977 nur noch auf dem Hockenheimring.

(mehr …)
 
Nürburgring, 31. März 2019

Hier findet Ihr insgesamt 290 Fotos zum Event.

(mehr …)
 
 
 

TWC-Online-Shop

Diese Seite benutzt Cookies. Weitere Infos hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.